Katholische
Kindertagesstätte
Sankt Sebastian
kid_banner
kid_banner

Unser Konzept

Die Kindertagesstätte St. Sebastian ist Teil unserer familienfreundlichen Gemeinde.

Wir tragen dazu bei, Familie, Beruf und andere Lebenssituationen in Einklang zu bringen.

Unsere Arbeit als katholische Tageseinrichtung ist geprägt durch

  • Akzeptanz, Wertschätzung und Unterstützung
  • gegenüber Kindern und Familien
  • unabhängig von Konfession, Weltanschauung und Nationalität.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Vermittlung von Eigenverantwortlichkeit, Respekt und Achtung gegenüber Menschen, Tieren und Natur.

Die Atmosphäre unserer Kindertagesstätte ist von Offenheit bestimmt, was ein verständnisvolles Miteinander aller Beteiligten verbunden mit einer wertschätzenden Kommunikation voraus setzt.

Das Team arbeitet partnerschaftlich in Erziehungsfragen zum Wohl der Kinder zusammen.

Die religiöse Erziehung ist ein wesentlicher Teil der ganzheitlichen pädagogischen Arbeit.

Wir machen unsere Arbeit transparent, zeigen Professionalität und Kompetenz.

Zur Umsetzung unseres Konzeptes setzen wir uns kontinuierlich Ziele und die ständige Optimierung unserer Arbeit ist uns ein besonderes Anliegen, welches wir durch regelmäßige Evaluationen überprüfen.

Die Kita bietet Platz für 55 Kinder im Alter von 1,5 bis Schuleintritt. Die Leiterin (Sozialpädagogin), 6 Erzieherinnen (davon je 2 Facherzieherinnen für Integration und Sprachförderung) und 1 Erzieher kümmern sich in 2 Bereichen um die Betreuung und Bildung der Kinder.

  Unsere regelmäßig geschulte Köchin kocht täglich ein gesundes und ausgewogenes Mittagessen.
Sie legt dabei viel Wert auf regionale und saisonale Kost unter Berücksichtigung der Qualitätsstandards in Tageseinrichtungen für Kinder.
Leiterin:
Diplom-Sozial-Pädagogin
Maria Silbermann
Feldstraße 20 (Am Gartenplatz)
13355 Berlin

Tel. 030 - 463 59 71
Fax  030 - 463 98 77
info@kita-st-sebastian-berlin.de
KSS
mwdit